Aufbaukurs Software "ZVPlan"

Zielgruppe:
Meister und Gesellen des SHK-Handwerks mit Vorkenntnissen der Software ZVPlan

Ziele:
Die Software ermöglicht dem Nutzer die Optimierung von Heizungen im Bestand, die Heizlastberechnung in typischen Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie die Berechnung und Darstellung des fördergerechten hydraulischen Abgleichs. Das Programm wird über eine leicht bedienbare 3-D-Eingabe gesteuert.

Inhaltsschwerpunkte:

u. a.

  • Einzeichnen von Innenwänden (Wiederholung vom Einführungsseminar)
  • Kopieren von Innenwänden in andere Geschosse
  • Kopieren von Fenstern (geschossübergreifend)
  • Dachkonstruktionen
  • Fußbodenheizungsberechnung
  • Rohrnetzberechnung (Kopieren von Strängen, Einsatz von Strangregulierventilen und Differenzdruckreglern, Funktion des Verbrauchers, Berechnen im Bestand)
  • neuer Programmteil: Schnellauslegung Heizlast, Heizkörper, Ventile
  • neuer Programmteil: Gasrohrnetzberechnung
  • allgemeine Fragestellungen vom Einführungsseminar

 


Fordern Sie weitere Informationen bitte direkt über unsere Geschäftsstelle an.